Oris wurde 1904 in Hölstein gegründet, einem Dorf im Waldenburgertal im Nordwesten der Schweiz. Das Unternehmen befindet sich noch heute am selben Standort wie zur Gründungszeit. Es ist nicht nur auf seine Schweizer Herkunft stolz, sondern auch auf seine Wurzeln in Hölstein.

Die Neugestaltung der Marke zeigt Oris als eines der wenigen Unternehmen der Schweizer Uhrenindustrie, das unabhängig geblieben ist und seinem eigenen Weg und seiner Überzeugung folgt, um leistungsfähige Uhren höchster Qualität herzustellen. Der neue Claim «Go your own way» bringt die Freiheit und das unabhängige Denken von Oris zum Ausdruck, gleichzeitig ermutigt er die Kunden der Marke, eigenständig ihren Weg zu gehen.

So unabhängig Oris ist, so aussergewöhnlich ist es auch, da seine Kollektion zu 100 % aus mechanischen Uhren besteht. Mit einer solchen Uhr aus dem Hause Oris, kombiniert mit einfallsreichen und nützlichen Innovationen, hebt sich der Kunde von der Masse ab.

Die Neugestaltung der Marke bringt den Geist und das Selbstbewusstsein von Oris zum Ausdruck – spürbar im Unternehmen, seiner Tradition, seinen Uhren und seinen Kunden. Oris befindet sich damit in einem schnelllebigen Markt auf seinem Weg in die Zukunft.

Eine Übersicht über die komplette Kollektion finden Sie auf der offiziellen Homepage.